Rohbau

Bei der Errichtung von Bauwerken müssen nach den bauaufsichtlichen Vorschriften in Deutschland für tragende Bauteile genormte oder zugelassene Baustoffe verwendet werden. Dies gilt auch für Sanierungs- und Reparaturmaßnahmen, die oft kurzfristig und schnell durchzuführen sind. ARDEX bietet exzellente Lösungen für alle Anwendungsbereiche.

Rohbau

ARDEX B 14
Beton-Reparaturmörtel

Produktbeschreibung

  • Auf Basis WITTENER SCHNELLZEMENT 32,5 R-SF Zulassungs-Nr. Z-3.12-1206
  • Zum Ausbessern, Auffüllen und Glätten von Fehlstellenin tragenden Bauteilen aus Beton
  • Hart und dauerhaft wie Beton

Einsatzbereich

Reparatur von tragenden Bauteilen aus Alt- und Neubeton in dicker und dünner Schicht wie:

  • Füllen von Löchern, Ausbrüchen und Fehlstellen, Ausbessern und Glätten von Wand- und Deckenflächen aus Beton, Sichtbeton, Beton fertigteilen und Zementputz.
  • Mit Sand gestreckt für Füll- und Ausgleicharbeiten, zum Beispiel vor der Verlegung von Fliesen im Dünnbettverfahren, auf Beton, Zementputz und Mauerwerk.
  • Zum Ausbessern, Auffüllen und Glätten von Sichtbeton.
  • Außen und innen, auf trockenem oder feuchtem Untergrund.

Technische Informationen
Anmischverhältnis: Ca. 6,25 l Wasser: 25 kg Pulver entsprechend
ca.1 RT Wasser: 3 1/4 RT Pulver

Frischgewicht: Ca. 1,9 kg/l
pH-Wert: Ca. 12
Korrosionsverhalten: Enthält keine auf Stahl korrosionsfördernd wirkenden Bestandteile
GISCODE: ZP 1 = zementhaltiges Produkt, chromatarm
Lagerung: In trockenen Räumen ca. 12 Monate im originalverschlossenen Gebinde lagerfähig
Schüttgewicht: Ca. 1,2 kg/l
Materialbedarf: Ca. 1,4 kg Pulver m2/mm
Verarbeitungszeit (+20°C): Ca. 30 Min.


Gebinde & Verpackung

GebindeArt.-Nr.EAN
grau
25kg Sack
5013040 24705 50130 940 Sack/Palette


Produktidentifier