Produktdetails

ARDEX RG CLEANER

Epoxi Reiniger

Produkthighlights:

  • Spezialreiniger zur Entfernung von Epoxidharzrückständen nach der Verfugung
  • Bauendreinigung neu verlegter Beläge aus Steingut, Steinzeug und Feinsteinzeug
  • Grundreinigung stark beanspruchter verschmutzter Beläge vor der Überarbeitung mit weiteren ARDEX Produkten
  • Entfernung von Epoxidharzrückständen an Werkzeugen und Ausrüstungsgegenständen
Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken

Information

Produktbeschreibung

Spezialreiniger zur Entfernung von Epoxidharzrückständen nach der Verfugung.

Häufig verbleiben nach der Verfugung mit Epoximaterialien noch Harzrückstände auf der Fliesenoberfläche zurück. Damit es nicht zu einer dauerhaften optischen Beeinträchtigung des Fliesenbelags kommt, können dieser mit dem ARDEX RG Cleaner einfach gereinigt werden. Auch hartnäckige Verschmutzungen lassen sich mit ARDEX RG Cleaner beseitigen. Weiterhin kann ARDEX RG Cleaner auch eingesetzt werden zur Entfernung von Epoxidharzrückständen an Werkzeugen und usrüstungsgegenständen sowie zur Grundreinigung stark beanspruchter verschmutzter Beläge vor der Überarbeitung mit weiteren ARDEX Produkten.

Produkthighlights:

  • Spezialreiniger zur Entfernung von Epoxidharzrückständen nach der Verfugung
  • Bauendreinigung neu verlegter Beläge aus Steingut, Steinzeug und Feinsteinzeug
  • Grundreinigung stark beanspruchter verschmutzter Beläge vor der Überarbeitung mit weiteren ARDEX Produkten
  • Entfernung von Epoxidharzrückständen an Werkzeugen und Ausrüstungsgegenständen

Technische Daten

Technische Daten

pH-Wert

  • ca. 14.00 ( ca. ___, number, 226, )
( pH-Wert, multiselect, 224, )

Abpackung

  • gepackt zu 10 Stück ( gepackt zu ___ Stück, integer, 1022, )
  • Flasche mit 1.00 l ( Flasche mit __ l, number, 1289, )
( Abpackung, multiselect, 232, )

Lagerung

  • Angebrochene Gebinde sind luftdicht zu verschließen. ( Angebrochene Gebinde sind luftdicht zu verschließen., text, 242, )
  • Frostsicher lagern. ( Frostsicher lagern., text, 244, )
  • Trocken und kühl lagern. ( Trocken und kühl lagern., text, 241, )
  • In trockenen Räumen ca. 24 Monate im originalverschlossenen Gebinde lagerfähig. ( In trockenen Räumen ca. ___ Monate im originalverschlossenen Gebinde lagerfähig., integer, 1023, )
( Lagerung, multiselect, 239, )

Dichte

  • ca. 1.10 g ( Zahl (g), number, 988, ) /cm3 ( Freitext, textarea, 314, ) ( ca. ___ g/cm3 ___, wrapper, 1495, )
( Dichte, multiselect, 1206, )

Löslichkeit in Wasser

  • vollständig ( vollständig, text, 1282, )
( Löslichkeit in Wasser, multiselect, 1281, )

Verarbeitungstemperatur

15.00 °C ( Zahl (°C), number, 1003, ) bis 25.00 °C ( Zahl (°C), number, 1003, ) ( ___ bis ___°C (Verarbeitungstemperatur), wrapper, 194, )

GISCODE

  • GG 80 ( Textfeld, textfield, 1570, )
( GISCODE, select, 2277, )

Materialbedarf

  • bei manueller Reinigung: ca. 100 – 200 ml je 10 Ltr. Wasser

    bei Reinigungsautomat:
    ca. 300 – 400 ml je 10 Ltr. Wasser
    ( Freitext, textarea, 314, )
( Materialbedarf (Fugen), multiselect, 2161, )

Kennzeichnung nach GGSB/ADR

  • Klasse 8, UN 1719, II, ätzender, alkalischer, flüssiger Stoff, n.a.g. ( Freitext, textarea, 314, )
( Kennzeichnung nach GGSB/ADR, multiselect, 7146, )

Lagerzeit

  • ca. 24 Monate im originalverschlossenen Gebinde lagerfähig. ( Freitext, textarea, 314, )
( Lagerzeit, multiselect, 7154, )

Kennzeichnung nach GHS/CLP

  • GHS 05 "ätzende Stoffe"
    Signalwort: Gefahr
    ( Freitext, textarea, 314, )
( Kennzeichnung nach GHS/CLP, multiselect, 7138, )

Varianten
Gebindes

Downloads

Links und Downloads
Sicherheitsdatenblatt (SDS) ( Sicherheitsdatenblatt (SDS), file, 7063, ) Technisches Datenblatt ( Technisches Datenblatt, file, 2388, )

Bedarfsrechner