Produktdetails

ARDEX N 25

Flexibler Mittel- und Dickbettmörtel

  • mit ARDURAPID®-Effekt
  • für Schichtdicken von 5-20 mm
  • sehr gute Verarbeitungseigenschaften
Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken

Produktbeschreibung:

Mörtel zur verfärbungs-, verformungs- und ausblühungsfreie Verlegung von Naturstein-, Naturwerkstein-, Betonwerkstein- und Cottoplatten im Mittel- und Dickbettverfahren.

ARDEX N 25 ist ein flexibler Mittel- und Dickbettmörtel, speziell entwickelt zur Verlegung von Naturstein-, Naturwerkstein-, Betonwerkstein- und Cottoplatten. Und dank ARDEX ARDURAPID-Effekt - Natürlich verfärbungsfrei! Denn durch den ARDURAPID-Effekt® wird das Anmachwasser vollständig und schnell kristallin gebunden und so eine Verfärbung von Natursteinen verhindert. Er kann eingesetzt werden als Mittelbettmörtel, ab ca. 5 mm Schichtdicke und als Dickbettmörtel im Verbund, von 10 bis 20 mm Schichtdicke. Dabei kann die Mörtelkonsistenz je nach vorgesehener Anwendung, Schichtdicke, Art des Untergrundes und Format der Fliesen und Plattenangepaßt werden. ARDEX N 25 überzeugt mit hervorragenden Verarbeitungseigenschaften und trotz der langen Verarbeitungszeit von bis zu 60 Minuten, sind die Flächen bereits nach 3 Stunden begeh- und verfugbar. ARDEX N 25 erfüllt die Anforderungen C2 FE S1 nach EN 12004  und ist sehr emissionsarm - EC 1 PLUS  - nach GEV EMICODE.

Produkthighlights:

  • mit ARDURAPID®-Effekt
  • für Schichtdicken von 5-20 mm
  • sehr gute Verarbeitungseigenschaften

Anmischverhältnis ca.:

KonsistenzKomponente AKomponente B
zum Verlegen auf Böden7,25 l Wasser25 kg Pulver
zum Ansetzen an Wänden6,25 l Wasser25 kg Pulver

Materialbedarf ca.:

Materialbedarf
1,2 kg/m²

Schüttgewicht ca.:

1,30 kg/l

Frischgewicht ca.:

1,50 kg/l

Verarbeitungszeit ca.:

60 Minute(n)

Einlegezeit (EN 1346) ca.:

30 Minuten

Korrigierzeit ca.:

20 Minuten

Begehbarkeit nach ca.:

3 - 4 Stunden, danach Verfugen möglich

Biegezugfestigkeit ca.:

Biegezugfestigkeit ca.Zeit
3,0 N/mm²nach 1 Tag
5,0 N/mm²nach 7 Tagen
6,0 N/mm²nach 28 Tagen

Druckfestigkeit ca.:

Druckfestigkeit von ca.Zeit
10 N/mm²nach 1 Tag
15 N/mm²nach 7 Tagen
20 N/mm²nach 28 Tagen

Fußbodenheizungseignung:

ja

EMICODE:

EC 1 PLUS = sehr emissionsarm PLUS

GISCODE:

ZP1 = zementhaltiges Produkt, chromatarm

Abpackung:

Säcke mit 25 kg netto

Lagerung:

In trockenen Räumen ca. 12 Monate im originalverschlossenen Gebinde lagerfähig.