Produktdetails

ARDEX CW

Reinigungstücher

  • zur Entfernung von Klebstoff- und Epoxydharzrückständen auf Werkzeugen und Belägen
  • im wiederverschließbaren Spendereimer
  • extrem reißfeste, vielseitig einsetzbare, widerstandsfähige und fusselarme Viskosevliestücher mit Textilcharakter
  • mit schonender, kraftvoller Reinigungssubstanz getränkt
  • schnell trocknend ohne Rückstände, angenehmer frischer Duft
Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken

Produktbeschreibung:

ARDEX CW Reinigungstücher entfernen mühelos frische Rückstände von Klebstoffen, Epoxidharz, Zement, Fett, Öl, Teer und Wachs von Werkzeugen und Belägen.

Feuchte Reinigungstücher zur schonenden Entfernung von Epoxydharzrückständen und Klebstoffrückständen auf glatten Belägen, sowie für die gründliche Reinigung von Werkzeugen und Maschinen.

Geeignet u.a. zur Entfernung / Reinigung von:

  • 2-K PU-, 1-K PU-, SMP- und Epoxidharzklebstoff-Rückständen im frischen Zustand auf Belägen wie z. B. Parkett und Keramik
  • Dispersionsklebstoff-Rückständen im frischen Zustand von Nutzbelägen wie z. B. PVC-Belägen
  • Klebstoffrückständen der genannten Klebstoffe von Werkzeugen, Maschinen u. ä.
  • Zementäre Rückstände z. B. Zementschleier auf keramischen Belägen
  • Verunreinigungen durch Fett, Öl, Teer, Graphit, Wachs etc.

Produkthighlights:

  • zur Entfernung von Klebstoff- und Epoxydharzrückständen auf Werkzeugen und Belägen
  • im wiederverschließbaren Spendereimer
  • extrem reißfeste, vielseitig einsetzbare, widerstandsfähige und fusselarme Viskosevliestücher mit Textilcharakter
  • mit schonender, kraftvoller Reinigungssubstanz getränkt
  • schnell trocknend ohne Rückstände, angenehmer frischer Duft

Basis:

Tücher: 70% Viskose, 30% Polyester mit schonender Reinigungssubstanz getränkt

pH-Wert ca.:

5

Kennzeichnung nach GHS/CLP:

keine

Kennzeichnung nach ADR:

keine

Abpackung:

Kunststoffeimer mit 72 TüchernInhalt: 6 Eimer im Karton

Lagerung:

Kühl aber frostfrei ca. 24 Monate im originalverschlossenen Gebinde lagerfähig.In trockenen Räumen lagern.Angebrochene Gebinde gut verschließen.