Produktdetails

ARDEX X 30

Verlegemörtel

  • hohe Sicherheit durch Faserverstärkung
  • für Mörteldicken bis 30 mm
  • ausblühungsfrei durch spezielle Additive
  • leichte Verarbeitung
  • keine zusätzliche Haftschlämme nötig
  • hohe Festigkeit
Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken

Produktbeschreibung:

Verlegemörtel für feuchtigkeitsunempfindliche und formstabile Natur- und Betonwerksteinplatten im Dünn-, Mittel- und Dickbettverfahren.

ARDEX X 30 ist ein Verlegemörtel für die Verlegung von feuchtigkeitsunempfindlichen und formstabilen Natur- und Betonwerksteinplatten im Dünn-, Mittel- und Dickbettverfahren. Mit bis zu 30 mm Schichtdicke ist ARDEX X 30 ebenfalls hervorragend geeignet für die Verlegung von Platten mit großen Dickentoleranzen und hohen Eigengewichten, sowie Tritt- und Setzstufen aus Beton und Naturwerkstein. Spezielle Additive sorgen für eine ausblühungfreie Verlegung. Hohe Festigkeiten und die Faserverstärkung für zusätzliche Sicherheit. ARDEX X 30 kann im Innen- und Außenbereich am Boden eingesetzt werden und verfügt über hervorragende Verarbeitungseigenschaften. ARDEX X 30 erfüllt die Anforderungen C2 E S1 nach EN 12004 / 12002 und ist sehr emissionsarm - EC 1 PLUS R - nach GEV EMICODE.

Produkthighlights:

  • hohe Sicherheit durch Faserverstärkung
  • für Mörteldicken bis 30 mm
  • ausblühungsfrei durch spezielle Additive
  • leichte Verarbeitung
  • keine zusätzliche Haftschlämme nötig
  • hohe Festigkeit

Anmischverhältnis ca.:

Komponente AKomponente B
8,25 l Wasser25 kg Pulver

Materialbedarf ca.:

Materialbedarf Zahnung (mm)MaterialbedarfBedingung
10 x 10 x 103,8 kg/m²bei glattem Untergrund
1,1 kg/m²je mm Auftragsstärke

Schüttgewicht ca.:

1,10 kg/l

Frischgewicht ca.:

1,60 kg/l

Verarbeitungszeit ca.:

70 Minute(n)

Einlegezeit (EN 1346) ca.:

30 Minuten

Korrigierzeit ca.:

15 Minuten

Begehbarkeit nach ca.:

3 - 4 Stunde(n)

Anwendung Umgebungsbedingungen:

+20°C

Biegezugfestigkeit ca.:

Biegezugfestigkeit ca.Zeit
2,0 N/mm²nach 1 Tag
3,0 N/mm²nach 7 Tagen
3,5 N/mm²nach 28 Tagen

Druckfestigkeit ca.:

Druckfestigkeit von ca.Zeit
8 N/mm²nach 1 Tag
10 N/mm²nach 7 Tagen
15 N/mm²nach 28 Tagen

Fußbodenheizungseignung:

ja

Geprüft nach DIN EN 12004:

C2 E

EMICODE:

EC 1 PLUS = sehr emissionsarm PLUS

GISCODE:

ZP1 = Zementhaltiges Produkt, chromatarm

Abpackung:

Säcke mit 25 kg netto

Lagerung:

In trockenen Räumen ca. 12 Monate im originalverschlossenen Gebinde lagerfähig.