Produktdetails

ARDEX EP 2001

Standfestes Epoxidharz

• Absperrung gegen aufsteigende Feuchtigkeit in Betonböden und Zementestrichen
  bis max. 8 %

• Grundierung und Verfestigung von Untergründen

• Haftbrücke

• Herstellung von Epoximörteln

• Chemikalienbeständig

• Roll- und streichfähig

Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken

Produktbeschreibung:

Absperrung, Grundierung und Verfestigung von Untergründen für Wand-, Decken- und Bodenflächen im Innenbereich. Zur Herstellung von Epoxmörteln.

ARDEX EP 2001 ist ein lösemittelfreies, pastöses, ungefülltes Zweikomponenten-Epoxidharz.

Produkthighlights:

• Absperrung gegen aufsteigende Feuchtigkeit in Betonböden und Zementestrichen
  bis max. 8 %

• Grundierung und Verfestigung von Untergründen

• Haftbrücke

• Herstellung von Epoximörteln

• Chemikalienbeständig

• Roll- und streichfähig

EMICODE:

EC1PLUS = sehr emissionsarm

Abpackung:

Eimer mit Deckeleinheit, Gesamtinhalt 4,5kg netto

Belastbarkeit bei + 20°C:

nach ca. 24 Std. mechanisch belastbar nach ca. 7 Tagen chemisch belastbar

Begehbarkeit bei +20°C:

nach ca. 6 Std.

Verarbeitungszeit bei +20°C:

ca. 30 Min.

Anmischverhältnis:

wird durch die Gebinde vorgegeben

Frischgewicht:

ca. 1,1 kg/l

Materialbedarf:

beim flächigen Auftrag je nach Saugfähigkeit des Untergrundes ca. 300 g/m2 pro Auftrag

Lagerung:

n trockenen Räumen ca. 12 Monate im originalverschlossenen Gebinde lagerfähig

GISCODE:

RE 1 = lösemittelfrei