Produktdetails

ARDEX FB

Gießharz

  • Epoxidharz-Basis
  • hochfließfähig
  • hervorragendes Eindringvermögen
  • als Haftbrücke zwischen Untergrund und Frischmörtel und Beton
Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken

Produktbeschreibung:

Zum kraftschlüssigen Verbund von Rissen in Estrichen und anderem Untergrund. Als Haftbrücke zwischen Untergrund und Frischmörtel oder Beton.

Produkthighlights:

  • Epoxidharz-Basis
  • hochfließfähig
  • hervorragendes Eindringvermögen
  • als Haftbrücke zwischen Untergrund und Frischmörtel und Beton

Anmischverhältnis ca.:

Bedingung
wird durch das Gebinde vorgegeben

Materialbedarf ca.:

Verbrauch
0,300 kg/m

Frischgewicht ca.:

1,50 kg/l

Verarbeitungszeit ca.:

90 Minute(n)

Belastbarkeit:

nach 1 Tag

Anwendung Umgebungsbedingungen:

+20°C

Biegezugfestigkeit ca.:

Biegezugfestigkeit ca.Zeit
25 N/mm²nach 1 Tag
30 N/mm²nach 3 Tagen
35 N/mm²nach 7 Tagen
35 N/mm²nach 28 Tagen

Druckfestigkeit ca.:

Druckfestigkeit von ca.Zeit
40 N/mm²nach 1 Tag
50 N/mm²nach 3 Tagen
55 N/mm²nach 7 Tagen
65 N/mm²nach 28 Tagen

Kennzeichnung nach GHS/CLP:

KomponenteKennzeichnung nach GHS/CLP
HarzGHS07 "reizend", Signalwort: Achtung
HärterGHS05 "ätzend", GHS07 "reizend", GHS09 "umweltschädlich", Signalwort: Gefahr

Kennzeichnung nach ADR:

KomponenteKennzeichnung nach ADR
HarzKlasse 9, UN 3082, III, umweltgefährdender Stoff, flüssig, n.a.g.
HärterKlasse 8, UN 2735, III, Amine, flüssig, ätzend, n.a.g.

EMICODE:

EC 1 PLUS = sehr emissionsarm PLUS

GISCODE:

RE1 = Epoxidharzprodukte, lösemittelfrei, sensibilisierend

Abpackung:

Dose mit 1 kg netto, gepackt zu 10 Stück

Lagerung:

In trockenen Räumen. ARDEX FB Gießharz ist in originalverschlossenen Gebinden 1 Jahr lagerfähig. Ein Ansteifen der Harz-Komponente F während der Lagerung ist ohne Bedeutung für die Qualität des ARDEX FB Gießharzes und kann durch Erwärmen der Gebinde vor dem Mischen aufgehoben werden.