NEWS/PRESSE

News-Details
ARDEX X7G S Schnell begehbar: Ardex ergänzt das Fliesenklebersortiment um die „S-Variante“ -

Witten, 5. November 2019. Ardex hat das Fliesenkleber-Angebot um ein wichtiges Systemprodukt erweitert: ARDEX X7G S kombiniert die sehr guten Verarbeitungseigenschaften der X7G-Reihe mit Schnelligkeit. Der Flexkleber ist bereits nach zwei Stunden begehbar und verfugbar – und erfüllt die F-Anforderungen nach EN 12004.

Die X7G-Reihe gehört zu den beliebtesten Ardex-Produkten. Jetzt baut das Bauchemieunternehmen diese Markenfamilie weiter aus. „Der neue, besonders schnelle Flexkleber auf Zementbasis lässt sich genauso bequem verarbeiten wie die anderen Produkte. Zusätzlich erfüllt er die Klassifizierungen C2 und T nach EN 12004 für erhöhte Anforderungen und verringertes Abrutschen“, erklärt Peter Metz, Produktmanager bei Ardex. „Selbstverständlich ist das neue Produkt besonders emissionsarm und mit EMICODE EC 1 PLUS zertifiziert.“

ARDEX X7G S ist für innen und außen geeignet und ideal für das Verlegen von Fliesen aus Steingut, Steinzeug und Feinsteinzeug. Auch feuchtigkeitsunempfindliche Beton- und Naturwerksteinplatten können mit dem Flexkleber verarbeitet werden. „Dasselbe gilt zum Beispiel für Dämmplatten aus Hartschaum oder Mineralfasern und Gipskartonplatten“, erläutert Metz.

Über ARDEX X7G S

·         ARDEX X7G S ist ein schneller Flexkleber auf Zement-Basis.

·         Er ist für innen und außen geeignet.

·         Der Flexkleber erfüllt die C2-Anforderungen nach EN 12004 und die Klassifizierung F.

·         Er ist bereits nach zwei Stunden begeh- und verfugbar.

·         ARDEX X7G S ist ideal zum Ansetzen und Verlegen von Fliesen aus Steingut, Steinzeug und Feinsteinzeug, feuchtigkeitsunempfindlichen Beton- und Naturwerksteinplatten.


Über Ardex

Die Ardex GmbH ist einer der Weltmarktführer bei hochwertigen bauchemischen Spezialbaustoffen. Als Gesellschaft in Familienbesitz verfolgt das Unternehmen seit 70 Jahren einen nachhaltigen Wachstumskurs. Die Ardex-Gruppe beschäftigt heute über 3.300 Mitarbeiter und ist in mehr als 100 Ländern auf allen Kontinenten präsent, im Kernmarkt Europa nahezu flächendeckend. Mit mehr als zehn großen Marken erwirtschaftet Ardex weltweit einen Gesamtumsatz von mehr als 770 Millionen Euro.

 

Presseanfragen bitte an:

Ardex GmbH

Janin Settino, Friedrich-Ebert-Straße 45, 58453 Witten

Tel. 02302 664-598, janin.settino@ardex.de