Produktdetails

ARDEX K 80

Dünnestrich, 5 - 50 mm

  • zum Herstellen von Nutzschichten in Gewerbe und Industriebereichen
  • schnelle Trocknung durch ARDURAPID® Effekt
  • rissefrei selbst in dicken Schichten
  • selbstglättend
Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken

Produktbeschreibung:

Dünnestrich mit ARDURAPID®-Effekt

Wenn Sie schon immer nach einer Lösung zur Herstellung qualitativ hochwertiger Nutzschichten im privaten Wohnbereich gesucht haben, so müssen Sie keine Kompromisse mehr eingehen! Ob als Nutzschicht in Kellern, Hobbyräumen, Fluren, auf Dachböden oder im Lager, ARDEX K 80 Dünnestrich nivelliert sämtliche gängigen Untergründe. Besonders hervorzuheben ist der Schichtdickenbereich, den die ARDEX-Spachtelmasse abdeckt : ARDEX K 80 kann ungestreckt von 5 mm bis zu 50 mm aufgetragen werden. Schnell begehbar und belastbar ohne langes Warten dank des ARDURAPID-Effekts. Selbstverständlich ist ARDEX K 80 auch zur Herstellung ebener Verlegeflächen zur Aufnahme von Fliesen, Naturstein sowie anderen Bodenbelägen bestens geeignet. Perfekt ans Ziel bei großen, glatten Flächen.

Produkthighlights:

  • zum Herstellen von Nutzschichten in Gewerbe und Industriebereichen
  • schnelle Trocknung durch ARDURAPID® Effekt
  • rissefrei selbst in dicken Schichten
  • selbstglättend

Anmischverhältnis ca.:

Komponente AKomponente B
4,75 - 5 l Wasser25 kg Pulver

Materialbedarf:

1,65 kg Pulver je m² und mm

Schüttgewicht ca.:

1,30 kg/l

Frischgewicht ca.:

2,00 kg/l

Verarbeitungszeit ca.:

30 Minute(n)

Begehbarkeit nach ca.:

2 Stunde(n)

Verlegereife nach ca.:

BelagDauerSchichtdicke
diffusionsoffene Beläge1 Tag
diffusionsdichte Beläge1 Tag10 mm
3 Tage30 mm
7 Tage50 mm

Anwendung Umgebungsbedingungen:

+20°C / 50% rF

Biegezugfestigkeit ca.:

Biegezugfestigkeit ca.Zeit
3,8 N/mm²nach 1 Tag
10 N/mm²nach 28 Tagen

Druckfestigkeit ca.:

Druckfestigkeit von ca.Zeit
14 N/mm²nach 1 Tag
30 N/mm²nach 28 Tagen

Kugeldruckhärte ca.:

HärteZeit
60 N/mm²nach 1 Tag
90 N/mm²nach 28 Tagen

Fußbodenheizungseignung:

ja

Stuhlrolleneignung:

ja

EMICODE:

EC 1 = sehr emissionsarm

Abpackung:

Säcke mit 25 kg netto

Lagerung:

In trockenen Räumen ca. 12 Monate im originalverschlossenen Gebinde lagerfähig.